Vorbereitungstreffen in Stuttgart

Am 20.02..2014 wurden wir mitfliegenden Lehrer zum Briefing nach Stuttgart ans DSI (Deutsches SOFIA Institut) eingeladen, natürlich per Flugzeug, wir sind ja mitfliegende Lehrer. Wir sind sogar 4 Kollegen aus ganz Deutschland, die dabei sein dürfen. In Stuttgart wurden wir herzlich in Empfang genommen, es gab ein tolles Catering und viele, viele Informationen. Wir erfuhren viel über die EPO-Konsole, an der wir im Flugzeug arbeiten dürfen (Wenn die Jan und Lance schon gehabt hätten!). EPO bedeutet hier allerdings Education & Public Outreach. Es gab sogar einen Packzettel mit Empfehlungen wie warme Unterhosen, Ohrenstöpsel, Thermoskanne für Kaffee, … – es kann an Bord kalt und laut werden und da der Flug so lange dauert, wie es dunkel ist, wird man sehr wahrscheinlich irgendwann müde. Abends ging es wieder mit dem Flugzeug nach Berlin, in 50 Minuten von Stuttgart nach Tegel, danach brauchte ich allerdings 2,5 h nach Hause. In Berlin war inzwischen der Winter angekommen, ich musste mein Auto von seiner Eiskruste befreien und dann vorsichtig nach Hause rutschen.

IMG_9383

Beim Briefing am DSI.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SOFIA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s