SOFIA die II.

Das klingt nach einer Prinzessin und meine Tochter würde es mögen. Aber Eingeweihte wissen längst diese Prinzessin ist eine astronomische Adelige, das größte Flugzeugobservatorium!

In der Zeit vom 28.09. bis zu 06.10.2015 habe ich nun das zweite Mal die Gelegenheit einen solchen Forschungsflug mit SOFIA zu erleben. Das ist eine ganz besondere Ehre – ich wurde nämlich eingeladen, anlässlich einer Festveranstaltung in Palmdale / Kalifornien zum 10jährigen DSI-Jubiläum eine Rede zum Potenzial des SOFIA-Bildungsprogrammes aus der Sicht der deutschen Lehrerinnen und Lehrer zu halten. Zudem bekomme ich im Rahmen eines weiteren Mitfluges ein Training durch die NASA, das mich als Begleiter (Reiseleiter) für künftige Lehrer- und vielleicht sogar Schülermitflüge qualifiziert. Auf dem Programm steht darüber hinaus auch ein Besuch des Mt. Wilson Observatoriums in den Bergen über Los Angeles, hier forschte schon Edwin Hubble, einer der berühmtesten Astronomen.

Inzwischen bin ich völlig müde in meinem Hotel angekommen, aufgestanden bin ich vor über 26 h, um die Mondfinsternis mitzuerleben, die Bedingungen bei uns zu Hause waren dafür super!

Der voll verfinsterte Mond gegen 5.00 Uhr

Der voll verfinsterte Mond gegen 5.00 Uhr

Dann ging es um 9.00 los, erst nach Tegel, dann nach  Frankfurt und von dort mit dem Lufthansaflug LH450 nach LA, wo ich gegen 16.30 Ortszeit gelandet bin (in Berlin war es dann schon 9 Stunden später, also 1.30 Uhr.

Blick in die Gegend um Sisimiut / Grönland

Blick in die Gegend um
Sisimiut / Grönland

Willkommen!

Willkommen!

Dort musste ich zunächst meinen Mietwagen holen und dann nach Palmdale fahren, wo ich im Dunkeln gegen 20.00 Ortszeit ankam. Morgen geht es zum AFRC (Armstrong Flight Research Center) und zu SOFIA!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s